Ich beschäftige mich mit dem Thema Fotografie als ambitionierter Amateur schon seit mehr als 25 Jahren. Meine Hauptbereiche in denen ich tätig bin sind Menschen- sowie Landschafts-/Naturfotografie. Einige Eindrücke sind unter der Rubrik "Bildergalerie" sowie aktuellste Bilder auch in der Fotocommunity (Link siehe Seite  Galerie) zu sehen.

Ich betreibe diese Passion rein als, wenn auch ambitionierter, Hobbyfotograf. Beruflich bin ich in der IT in der Softwarebranche tätig.

War lange Zeit die analoge Spiegelreflex- Ausrüstung das Maß aller Dinge bin ich seit 4 Jahren vollständig auf den digitalen Zug aufgesprungen u. habe dort inzwischen eine vergleichbar ausgestattete Ausrüstung.

Ich versuche meine Fotografie immer weiter zu entwickeln. Dies bedeute für mich prägnante Bildaussagen zu kreieren, die den Betrachter fesseln, ihn führen und nicht ablenken vom Wesentlichen im Bild. Das ist ein hoher Anspruch, der nicht immer gelingt, aber ich versuche es.

Mein Ziel ist, meine Bildern als künstlerische Werke zu komponieren, die gewünschte Wirkung genauer und bewusster zu erzielen und den Betrachter meiner Bilder zu erfreuen und zu fesseln. Wenn mir dies gelingt bin ich ein ganzes Stücke in meiner photographischen Entwicklung weiter.

Zu meiner Ausrüstung, Nichttechniker können hier getrost weiterblättern :):

Meine Canon-DSLR-Ausrüstung umfasst 2 Gehäuse (1 in Vollformat) und diverse Optiken.

Für den technisch mehr Interessierten:

Ich nutze u.a. die EOS 5D, die mit fast 13 Megapixeln eine Auflösung und Bildqualität auf absolutem Profi-Niveau bietet für Landschaft u. Porträt . Als Backup sowie als Zweitgerät für schnelle Einsätze experimentiere ich mit unterschiedliche APS-C Bodies.  Als Objektive verwende ich bis auf mein Makro (Sigma) Canon Objektive mit Brennweiten von 16-400mm.

Die Panasonic Lumix LX3 ist für mich die ideale Immer-Dabei Kamera, die jedoch trotzdem alle gestalterischen Möglichkeiten einer DSLR zulässt.